Musiker:innen

  • Ieva Saliete
  • Meret Lüthi
  • Gerd Bachmann
  • Sabine Stoffer
  • Lucile Chionchini
  • Germán Eccheverri
  • Stéphanie Erös
  • Wir punkten mit Alter Musik
  • Charly Fischer
  • Gustavs Fridrihsons
  • Lucia Giraudo
  • Gabriele Gombi
  • Daniela Helm
  • Matthias Jäggi
  • Oriana Kriszten
  • Benoît Laurent
  • Linda Mantcheva
  • Anne Parisot
  • Love Persson
  • Rebecca Rosen
  • Thomas Steinbrucker
  • Martin Sillaber
  • Sonoko Asabuki
  • Rebekka Brunner
  • Joan Calabuig
  • Michele Fattori
  • Vincent Flückiger
  • Alexandre Foster
  • Christian Hollenstein
  • Alvaro Iborra Jimenéz
  • Shai Kribus
  • Rachel Stroud
Michele Fattori

Michele FattoriFagott

Punktet mit: immer Verlass auf den Bass!

Michele Fattori spielt seit über 30 Jahren Fagott. In dieser Zeit ist er viel durch Europa gereist und hat vor allem in Salzburg, Wien, Berlin, London und Paris viel Zeit verbracht und mit vielen verschiedenen Orchestern wie dem Mahler Chamber Orchestra, den Berliner Philharmonikern und dem London Symphony Orchestra gespielt.

Seit 2012 unterrichtet Michele modernes und barockes Fagott am Konservatorium in Venedig. Er lebt derzeit in Trient, umgeben von den Bergen, kommt aber gerne herunter, wenn sich Projekte mit wunderbaren Ensembles wie Il Giardino armonico, Ensemble Zefiro oder Les Passions de l'Âme ergeben.