Les Amateurs

Baroque Orchestra for Amateur InstrumentalistsLes Amateurs des Passions

Idee

In der UNESCO-Stadt Bern ist das Barockfieber längst ausgebrochen!
Möchten auch Sie zusammen mit anderen erwachsenen Amateur-Instrumentalist:innen Ihre Leidenschaft für die Alte Musik und die Historisch Informierte Aufführungspraxis teilen und im neuen Barockorchester Les Amateurs des Passions musizieren und konzertieren?

Unter dem Patronat von Les Passions de l’Âme und mit Unterstützung der professionellen Instrumentalist:innen dieses Orchesters wird den Amateurs des Passions die Möglichkeit geboten, ihre Leidenschaft zu pflegen, sich auf diesem Gebiet aus- und weiterzubilden, sowie erarbeitete barocke Schätze in Konzerten einem breiten Publikum zu präsentieren.
Unter der Leitung der Geigerin Meret Lüthi formiert sich das Projektorchester Les Amateurs des Passions im Frühling 2023 erstmals und studiert ein barockes Programm rund um die 2. Orchester-suite von J. S. Bach ein; Solistin ist die Soloflötistin von Les Passions de l’Âme: Anne Parisot.

Anmelden

Herzlichen Dank für Ihr Interesse.
Unser Orchester für das Projekt im Frühling 2023 ist bereits vollständig besetzt.
Wir werden Sie an dieser Stelle über weitere Projekte von Les Amateurs des Passions informieren.
Unser Kontakt: