Agenda

LES NATIONS

Nach Couperins «Concerts Royeaux» 2014 und «Les Goûts réünis» 2021, widmen wir uns 2023 seiner Sammlung «Les Nations». Die Sammlung erschien 1726 in Paris und enthält Kompositionen, welche der Tastenlöwe Couperin während rund 35 Jahren schrieb.

FRANÇOIS COUPERIN (1668 – 1733) «Les Nations»
La Françoise
(Nr. 1)
L’Espagnole (Nr. 2)
L’Impériale (Nr. 3)
La Piémontoise (Nr. 4)

Musiker:innen:
Meret Lüthi und Sabine Stoffer (Violinen), Anne Parisot (Traversflöte), Neven Lesage (Oboe), Michele Fattori (Fagott), Matthias Müller (Gambe), Vincent Flückiger (Laute), Ieva Saliete (Cembalo)

Eintritt frei
in Kooperation mit

Agenda

27.January 2023
Friday, 19.30 h
Aaresaal, Belp
In Kooperation mit der Gemeinde Belp