Agenda

D'Amore7

D'Amore

Mit «D’Amore» spielt Les Passions de l’Âme ein ergreifendes Konzertprogramm für die Adventszeit zusammen mit international gefeierten Sänger:innen.
Wir tauchen ein in vier unterschiedliche, aber (musikgeschichtlich) verwandte Klanguniversen der Komponisten J. S. Bach, Chr. Graupner, G. Ph. Telemann und C. P. E. Bach. Wir widmen uns den d’Amore-Instrumenten und der grösstmöglichen barocken Liebe: Der Liebe zu Gott. Sie wird in zwei Weihnachtskantaten besungen, bisweilen andächtig oder gar sinnlich, als wäre es das grösste Liebesduett einer Oper!

CHRISTOPH GRAUPNER (1683-1760)
Suite für Viola d'amore, Fagott, Streicher und Cembalo in G-Dur, GWV 458

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685-1750)
«Liebster Jesu, mein Verlangen»
Kantate für Sopran und Bass, BWV 32

GEORG PHILIPP TELEMANN (1681-1767)
Concerto für Viola d’amore, Oboe d’amore und Flöte, TWV 53:E1

CARL PHILIPP EMANUEL BACH (1714-1788)
«Auf, schicke Dich recht feierlich» (Weihnachtsmusik), Kantate, Wq 249

Solist:innen: Hana Blažíková (Sopran), Jan Börner (Countertenor), Mirko Ludwig (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
Leitung: Meret Lüthi

Solist:innen

Hana Blažíková

Hana Blažíková (Sopran)

Jan Börner

Jan Börner (Countertenor)

Jan Börner

Mirko Ludwig

Mirko Ludwig (Tenor)

Mirko Ludwig

Dominik Wörner

Dominik Wörner (Bass)

Dominik Wörner

Agenda

12.December 2024
Thursday, 19.30 h
Französische Kirche, Bern
  • Hana Blažíková (Sopran)
  • Jan Börner (Countertenor)
  • Mirko Ludwig (Tenor)
  • Dominik Wörner (Bass)
13.December 2024
Friday, 20.00 h
Aufseßsaal, Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg
  • Hana Blažíková (Sopran)
  • Jan Börner (Countertenor)
  • Mirko Ludwig (Tenor)
  • Dominik Wörner (Bass)